Aktivitäten 2011

Judo AG am Gymnasium Unterrieden startet am 6.10.2011

Unter dem Motto Ringen, Raufen und fair kämpfen startet am 6. Oktober die Judo AG am Gymnasium Unterrieden. Die AG ist neu und wird durch eine Kooperation des Gymnasiums mit der Judoabteilung des VfL Sindelfingen ermöglicht. Im Mittelpunkt der AG steht das spielerische Lernen und Anwenden von Judo-Techniken, mit denen man Gegner fair und verletzungsfrei besiegen kann. Geleitet wird die Judo AG vom Sportpädagogen Markus Erlenwein, der selbst noch aktiver Judoka in der Regionalligamannschaft des VfL Sindelfingen ist.

» Posterinfo zur Judo AG

Judo-Projektwoche am Gymnasium Unterrieden vom 19-22.7.2011

Im Rahmen der jährlich am Gymnasium Unterrieden stattfindende Kinder-stark-mach-Woche organisierten die Judofreunde eine Judo-Projektwoche. 16 Teilnehmer lernten dabei in einem "4-tägigen-Instensivkurs" die Fallschule, verschiedene Judowürfe und Bodentechniken. Allen Beteiligten machte es riesigen Spass. Unser besonderer Dank gilt den Trainern Horst Pfeiffer, Sven Markovic und Marcel Pristel, die diese Projektwoche mit den Schülern des Gymnasiums Unterrieden durchführten.

» Bilder ansehen

11. Internationales Judoturnier im Glaspalast am 2/3. 7. 2011

Auch in diesem Jahr wurde das Catering beim ITG von den Judofreunden organisiert und durchgeführt. Die Auswahl an Speisen war riesig und lecker. Sieger wurde hier der Früchtebecher. Nochmals ein Dankeschön an Meike, Christian und das gesamte Helferteam.

Perspektive Judo e.V. - Jahreshauptversammlung am 15.6.2011

Die Jahreshauptversammlung fand dieses Jahr im Restaurant Platzhirsch in Böblingen statt. Der Vorstand wurde entlastet und für die nächsten 2 Jahre wiedergewählt. Der Jahresabschluß, die Präsentation und das Protokoll können in der Geschäftsstelle eingesehen werden.

Im Nachgang zum Jahrestreffen der Judofreunde am 21.5.2011

Das Veteranenraining fand unter der Leitung von Gunter Bischof statt, dem langjährigen Sindelfinger Erfolgstrainer. Auch diesmal wurde wieder hart trainiert und intensiv diskutiert, wobei sowohl sportliche Höchstleistungen und als auch der Körperfettgehalt im Detail erörtert wurden. Bei der Abendveranstaltung übergab der Förderverein der Judoabteilung einen "Scheck" in Höhe von 10.000€.

» Bilder vom Jahrestreffen

Jahrestreffen der Judofreunde am 21.5.2011

Auch dieses Jahr laden die Judofreunde alle Mitglieder sowie Freunde und Förderer des Judosports in Sindelfingen recht herzlich zum Jahrestreffen ein. Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr im Sindelfinger Glaspalast mit einem Gesundheitscheck und dem Veteranentraining und endet anschließend nach dem Saunabesuch gegen 19.00 Uhr. Danach trifft man sich um 20 Uhr im Restaurant Platzhirsch in Böblingen zum gemeinsamen Abendessen, wo ab 21:30 Uhr die bekannte Coverband »diet dope« exklusiv für die Freunde des Judosports spielen wird.

Jahreshauptversammlung am 15.6.2011

Die Jahreshauptversammlung findet dieses Jahr im Restaurant Platzhirsch am Postplatz 5 in Böblingen statt. Beginn ist um 20 Uhr. Zur Versammlung sind alle Vereinsmitglieder herzlich eingeladen. Anträge müssen schriftlich bis spätestens 8 Tage vor der Versammlung beim Vorstand eingereicht werden.

Tagesordnung:

1. Begrüßung
2. Berichte
3. Entlastungen
4. Neuwahlen
5. Satzungsänderungen
6. Erhöhung der Mitgliedsbeiträge
7. Anträge
8. Verschiedenes


» Einladung mit Tagesordnung (inkl. der geplanten Satzungsänderungen)

Judo-Projektwoche (7.4.2011)

Im Rahmen der jährlich am Gymnasium Unterrieden stattfindende Kinder-stark-mach-Woche organisieren die Judofreunde eine Judo-Projektwoche für die siebten Klassen.

» www.kinderstarkmachen.de

Kooperation mit dem Gymnasium Unterrieden (21.2.2011)

Mit dem Gymnasium Unterrrieden wurde ein Vereinbarung unterzeichnet, die das Ziel verfolgt eine kontinuierliche Zusammenarbeit aufzubauen und gemeinsame Aktivitäten von Schule und Judoabteilung zu fördern. Als erste konkrete Massnahme wurde vereinbart, dass ab September 2011 im Rahmen des neuen Sportprofils am Gymnasium Unterrieden eine Judo AG in der Unterstufe angeboten wird.

» www.gymnasium-unterrieden.de